Home > Leckere Rezepte > Gegrillte Lammfilets

für 2 Personen Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL BECEL Cuisine Omega-3 Pflanzenöl
  • 2 EL Tomatensaft
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 -3 EL frische gehackte Kräuter oder 1 EL getrocknete Kräuter
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 200 g Lammfilet
  • 1 Stück Alufolie

Zubereitung (für 2 Portionen)

für Gegrillte Lammfilets

  1. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Omega-3 Pflanzenöl, Knoblauch, Tomatensaft, Sojasauce, Kräuter, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen zu einer Marinade verrühren.
  2. Lammfilet evtl. von Haut und Sehne befreien und trockentupfen, in die Marinade legen und abgedeckt ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, nach ca. 15 Minuten wenden.
  3. Alufolie zu einem Schälchen formen (ca. 25 x 15 cm). Lammfilets in die Schälchen legen und unter dem vorgeheizten Grill auf mittlerer Einschubleiste ca. 10 Minuten grillen.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Gegrillte Lammfilets

  • Energie (Kilojoule)902 kJ
  • Energie (Kilokalorien)216 kcal
  • Fett10 g
  • davon gesättigte Fettsäuren2 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren4 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren4 g
  • Kohlenhydrate2 g
  • davon Zucker2 g
  • Ballaststoffe0 g
  • Eiweiß29 g
  • Salz2,97 g