Home > Leckere Rezepte > Provencialisches Zitronenhähnchen

für 2 Personen Zutaten

  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 EL Becel Cuisine Pflanzenölcreme
  • 100 ml KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 1 EL Weißweinessig oder Estragonessig
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Honig
  • 1 EL frischen Kerbel (alternativ: Estragon oder Petersilie)
  • 100 g Blumenkohl
  • 100 g Möhren
  • 100 g Spargel
  • 100 g Frühlingszwiebeln
  • 100 g Zuckerschoten

Zubereitung (für 2 Portionen)

für Provencialisches Zitronenhähnchen

  1. Die Filets trockentupfen, salzen und pfeffern und in einer beschichteten Pfanne in 2 EL Becel Cuisine Pflanzencreme ca. 5 Minuten von jeder Seite anbraten. Filets aus der Pfanne nehmen und den Bratfond mit Gemüsebrühe und Essig ablöschen.
  2. Zitrone und geschälte Knoblauchzehe in Scheiben schneiden, in die Pfanne geben und ca. 10 Minuten schmoren lassen. Anschließend mit Honig abschmecken.
  3. Das Gemüse waschen, putzen und bissfest dünsten, mit der restlichen Becel Cuisine Pflanzencreme abschmelzen. Filets auf der Sauce und den Zitronenscheiben neben dem Gemüse anrichten. Kerbel in kleine Stücke zupfen und über das Gemüse streuen.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Provencialisches Zitronenhähnchen

  • Energie (Kilojoule)1474 kJ
  • Energie (Kilokalorien)357 kcal
  • Fett19 g
  • davon gesättigte Fettsäuren2,5 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren8 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren8,5 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • davon Zucker13 g
  • Ballaststoffe6 g
  • Eiweiß27 g
  • Salz0,86 g