Home > Leckere Rezepte > Radicchio-Orangen-Salat mit Frischkäsenocken

für 4 Personen Zutaten

  • 200 g Radicchiosalat
  • 2 Orangen
  • 3 TL BECEL Cuisine Omega-3 Pflanzenöl
  • 1 Msp. Jodsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 -3 TL grober Senf
  • 20 g Walnusskerne
  • 150 g Magerquark
  • 1 EL fettarme Milch
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung (für 4 Portionen)

für Radicchio-Orangen-Salat mit Frischkäsenocken

  1. Salat putzen, waschen und trockenschleudern.
  2. Orangen so dick schälen, dass keine weiße Haut mehr zu sehen ist. Mit einem scharfen Messer die Fruchtsegmente als Filets herauslösen. Filets auf ein Sieb legen und Orangenreste auspressen. Den Saft auffangen.
  3. Für die Marinade Saft, 2 TL Omega-3 Pflanzenöl, Pfeffer, Jodsalz und Senf verrühren. Salatblätter und Orangenfilets auf einer Platte anrichten.
  4. Walnüsse hacken, in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe rösten und abkühlen lassen. Magerquark, Milch und restliches Omega-3 Pflanzenöl glatt rühren und mit Pfeffer abschmecken. Geröstete Walnüsse unterrühren.
  5. Mit 2 Teelöffeln kleine Nocken abstechen und auf dem Salat anrichten. Mit Petersilie garnieren und mit etwas Orangen-Senf-Marinade beträufeln, übrige Marinade dazu reichen.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Radicchio-Orangen-Salat mit Frischkäsenocken

  • Energie (Kilojoule)662 kJ
  • Energie (Kilokalorien)159 kcal
  • Fett8 g
  • davon gesättigte Fettsäuren1 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren2,5 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren4,5 g
  • Kohlenhydrate11 g
  • davon Zucker11 g
  • Ballaststoffe3,3 g
  • Eiweiß7,9 g
  • Salz0,25 g