Home > Leckere Rezepte > Vegane Spaghetti mit Tomatensauce

für 3 Personen Zutaten

  • 200 g Spaghetti (Hartweizengrieß)
  • 40 g Becel Vital vegan
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stiele Basilikum
  • 1 /2 TL Saft einer Zitrone
  • 50 g Tomatenmark
  • 300 ml Tomatensaft
  • 1 TL Agaven Dicksaft oder brauner Zucker
  • 2 EL Soja-Kochcreme vegan (9 % Fett)
  • Jodsalz

Zubereitung (für 3 Portionen)

für Vegane Spaghetti mit Tomatensauce

  1. Nudeln wie gewohnt kochen. In der Zwischenzeit Becel Vital vegan in einem Topf auf sehr niedriger Stufe schmelzen. Zwiebel und Knoblauch schälen
  2. Basilikum waschen
  3. trocken schütteln und alles klein hacken
  4. in den Topf geben und für 3 – 4 Min. leicht dünsten. Zitronensaft und Tomatenmark zugeben und kurz mit dünsten. Jetzt mit Tomatensaft ablöschen
  5. Agaven Dicksaft unterrühren. Den Topf von der Herdplatte nehmen. Die Sauce mit Creme fit vegan vermengen
  6. alles auf Tellern anrichten und genießen. Nährwertberechnung zum Salz ohne die Gehalte
  7. die ohne konkrete Mengenangaben zugegeben werden.

Guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

für Vegane Spaghetti mit Tomatensauce

  • Energie (Kilojoule)1290 kJ
  • Energie (Kilokalorien)309 kcal
  • Fett6 g
  • davon gesättigte Fettsäuren1 g
  • davon einfach ungesättigte Fettsäuren1,5 g
  • davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren3,5 g
  • Kohlenhydrate51 g
  • davon Zucker4 g
  • Ballaststoffe4 g
  • Eiweiß9 g
  • Salz0,73 g